frieden ist essbar
zwischen Klimakrise, Lebenshunger & pflanzenbasierter Ernährung


HOME

Hi und herzlich Willkommen!

Mein Name ist Natascha Weichert. Als ich Anfang 2011 begonnen habe mich mit dem großen Begriff der 'Verantwortung' auseinander zusetzen, wurde mir schnell bewusst, dass ich um das Thema Ernährung leider nicht umher komme. Mit einem lachenden und einem weinenden Auge entschloss ich mich Vegetarierin zu werden.

Heute, ein ernährungswissenschaftliches Hochschulstudium (Ökotrophologie Bachelor of Science 2014) an der Justus Liebig Universität Gießen, eine Ausbildung zur veganen Ernährungsberaterin (ecodemy Fernschule) und viele, viele Stunden Selbststudium später, weiß ich: die Möglichkeit Verantwortung zu übernehmen bekommt man gratis zu jeder einzelnen Entscheidung dazu. Wer bereit ist sich mit jeder Mahlzeit für Frieden, Dankbarkeit und Wertschätzung zu entscheiden, übernimmt Verantwortung für sich, seine Mitgeschöpfe und den Planeten.


PODCAST

Ich spreche darüber, wie wir mit unserer Ernährung unseren Körper und unseren Planeten heilen können. Warum wir erkennen dürfen, dass rein gar nichts selbstverständlich ist und wir anfangen sollten allem mit Wertschätzung, Dankbarkeit und Demut zu begegnen.

Ja, deine Ernährung ist Privatsache. Allerdings ist sie die politisch brisanteste Privatsache überhaupt; deine Ernährung nimmt nicht nur Einfluss auf deine eigene Gesundheit, sondern sie beeinflusst alle Bereiche des Lebens auf dem gesamten Planeten.

Mit dem Podcast gebe ich denjenigen eine Stimme, die keine Stimme haben - oder deren Stimme nicht gehört wird.

Den Podcast findest du auf allen gängigen Podcast- Plattformen und natürlich auch hier.


 


 

WARUM

Es gibt viele Möglichkeiten sich dem Thema pflanzenbasierte Ernährung zu nähern: Möchtest du mehr Gesundheit und körperliche Fitness erreichen? Hältst du die Zustände in der Massentierhaltung für untragbar? Ist dir bewusst, dass nur 17 Prozent des Kalorienbedarfs der Menschheit von Tieren stammen, diese aber 77 Prozent des globalen Agrarlands benötigen?

Diese Punkte (und noch viele weitere) bergen ein gigantisches Potential das meteorologische & das soziale Klima immer weiter aus dem Gleichgewicht zu bringen - oder eben nicht. Deshalb lautet meine Überzeugung: Frieden beginnt auf deinem Teller. Frieden beginnt mit der Wahl deiner Nahrungsmittel. Frieden ist eine Entscheidung, die du bewusst treffen kannst.



FÜR DICH

Mit meinem Podcast und auch mit dieser Homepage möchte ich meinen Teil zum gesellschaftlichen Wandel beitragen, den wir gerade so dringend benötigen. Ich versuche dir Informationen und Werkzeuge an die Hand zu geben, damit auch du losgehen kannst um die Welt um Dein ganzes Stück besser zu machen.

Solltest du meine Arbeit unterstützen wollen, darfst du gern den Podcast teilen, liken und bewerten.